Angebot

Was Grabsteine erzählen

Was Grabsteine erzählen
Den Umgang mit Tod in der Tradition des Johannisfriedhofs Nürnberg entdecken.
Schüler aller Schularten
Wandertag, Geschichte
Außerschulischer Lernort
ab 6 bis 12 Jahre
1,5 - 2 Stunden
Konzept:

Die bronzenen Epitaphien auf den Grabsteinen des Johannisfriedhofs erzählen wie ein Bilderbuch über die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohner über ihr Leben und Sterben. Ein klapperndes Gebiss oder Totenschädel auf dem Grabstein zeigen uns den selbstverständlichen Umgang früherer Zeiten mit Tod und Vergänglichkeit. Unbefangen und spielerisch entdecken wir mit den Kindern diesen ganz besonderen Nürnberger Friedhof.

Siehe auch: http://www.geschichte-fuer-alle.de/index.php?id=16&thema_id=4&rundgang=23

Preis: http://www.geschichte-fuer-alle.de/index.php?id=15

Anschrift:
90419
Nürnberg
100 km

Hinweis Kontaktdaten

Kontaktdaten für dieses Angebot können nur eingesehen werden, wenn man sich auf der Plattform als registrierte Schule eingeloggt hat. Falls Sie Mitarbeiter einer Schule aus dem Gebiet in dem "Bildung Gemeinsam Gestalten" aktiv ist sind, können Sie sich an Ihre Schulleitung wenden um zu erfahren, wer aus Ihrem Kollegium die Zugangsdaten für diese Plattform hat. Falls Ihre Schule noch nicht auf der Plattform registriert ist, können Sie dies zusammen mit der Schulleitung tun.

Siehe: Hinweise zur Registrierung

Zurück