Angebot

Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen

Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen
Umgang mit alten und pflegebedürftigen Menschen, Umgang mit Menschen mit demenzieller Erkrankung unter professioneller Anleitung
Schüler aller Jahrgänge und Schularten
Beruf, Diakonisches Lernen, Persönlichkeitsentwicklung, P-/W-Seminar, Praktikum, Sozialkompetenz
Außerschulischer Lernort
alle Altersstufen
Schülerpraktikum, wöchentlich wiederkehrende Begegnung, Aktionstage, P-Seminar
Konzept:
Einzelne Schüler, kleine Schülergruppen und Schulklassen (in Begleitung der Lehrkraft) lernen im Argula-von-Grumbach-Haus den Umgang mit älteren und pflegebdürftigen Menschen. Unter Anleitung der Sozialpädagogin und weiterer Fachkräfte können die Schüler an den Lebenserfahrungen der Bewohner teilhaben. Die Ideen und Impulse der Schüler können die Feste und Feiern sowie die Alltagsgestaltung im Haus bereichern. Mit Hilfe spielerischer Elemente beim Gedächtnistraining, durch gemeinsame Gymnastik und durch Spiele werden die Generationen miteinander in Kontakt kommen. Als Lernform wird der diakonische Aktionstag, das Schülerpraktikum und die wöchentlich wiederkehrende Begegnung angeboten. Das Haus steht auch als Kooperationspartner für ein P-Seminar zur Verfügung.
siehe: http://www.diakonisches-lernen.de/lernorte-suchen-lernort-finden/region-regensburgoberpfalzniederbayern/nittendorf-argula-von-grumbach-haus-diakonisches-werk-regensburg-ev/
Anschrift:
93152
Nittendorf
50 km

Hinweis Kontaktdaten

Kontaktdaten für dieses Angebot können nur eingesehen werden, wenn man sich auf der Plattform als registrierte Schule eingeloggt hat. Falls Sie Mitarbeiter einer Schule aus dem Gebiet in dem "Bildung Gemeinsam Gestalten" aktiv ist sind, können Sie sich an Ihre Schulleitung wenden um zu erfahren, wer aus Ihrem Kollegium die Zugangsdaten für diese Plattform hat. Falls Ihre Schule noch nicht auf der Plattform registriert ist, können Sie dies zusammen mit der Schulleitung tun.

Siehe: Hinweise zur Registrierung

Zurück