Angebot

Thementag: Glaubenssache(n) – Reformation und Wandel in Nürnberg

Thementag: Glaubenssache(n) – Reformation und Wandel in Nürnberg
Wandertag, Museum, Geschichte, Religion
Außerschulischer Lernort
ab 11 bis 15 Jahre
ganztägig
Konzept:

Nürnberg war die erste Reichsstadt, die den neuen Glauben annahm. 1525 führten Katholiken und Evangelische im Nürnberger Rathaus sechs Religionsgespräche, an deren Ende die Evangelischen mit Pfarrer Andreas Osiander an der Spitze den Rat der Stadt überzeugen konnten. Die katholische Messe wurde verboten, alle Nürnberger mussten evangelisch werden. Auch die Nonnen... Was bedeutete das für die Menschen, welche Folgen hatte die Einführung der Reformation insbesondere für Frauen in den Klöstern?
Inspiriert durch eine Multimediaprojektion machen sich die Schüler mittels eigenständiger Recherchen auf die Suche nach den Inhalten des neuen Glaubens und nach den Folgen der Reformation für die Menschen. Bei einem Besuch im Germanischen Nationalmuseum befassen sich die Schüler anhand von ausgewählten Exponaten mit der mittelalterlichen Angst vor ewiger Verdammnis, dem Ablasshandel und Martin Luthers Antwort darauf. Flugblätter verdeutlichen die Mechanismen von Manipulation und Propaganda während der Reformationszeit.

Programmablauf:
Einführung in die Thematik und Vorführung des Filmmoduls „Schatzsuche – dem Glauben auf der Spur“ im Multimediaraum der Kultur|Jugendherberge
Dauer: ca. 30 min.

Anschließend selbstständige Bearbeitung von Rechercheaufträgen in Kleingruppen an Originalschauplätzen in der Altstadt von Nürnberg und Vorbereitung von Kurzpräsentationen.

Variante 1: Begleitete Präsentation an den Originalschauplätzen in der Altstadt
Dauer: ca. 2 h

Variante 2: Begleitete Präsentation in der Kultur|Jugendherberge inkl. Bearbeitung auf Laptops?
Dauer: ca. 3 h

Nach der Mittagspause:
Variante 1: Themenführung „Reine Glaubenssache“ im Germanischen Nationalmuseum
Dauer: ca. 1,5h

Variante 2: Themenführung „Herr Luther und seine neuen Ideen“ im Germanischen Nationalmuseum
Dauer: ca. 2 h

geeignet 5.-9. Klasse
Mindestteilnehmer: 22

Preis: 8 € pro Person

Anschrift:
90403
Nürnberg
200 km

Hinweis Kontaktdaten

Kontaktdaten für dieses Angebot können nur eingesehen werden, wenn man sich auf der Plattform als registrierte Schule eingeloggt hat. Falls Sie Mitarbeiter einer Schule aus dem Gebiet in dem "Bildung Gemeinsam Gestalten" aktiv ist sind, können Sie sich an Ihre Schulleitung wenden um zu erfahren, wer aus Ihrem Kollegium die Zugangsdaten für diese Plattform hat. Falls Ihre Schule noch nicht auf der Plattform registriert ist, können Sie dies zusammen mit der Schulleitung tun.

Siehe: Hinweise zur Registrierung

Zurück