Hinweis zur Suchfunktion:

Wenn Sie Angebote nach Stadt / PLZ durchsuchen beinhaltet die Ergebnisliste Angbote die die Anbieter am eingegebenen Ort durchführen können oder außerschulische Lernorte, die vom eingegeben Ort gut erreichbar sind.

Angebot

Tanz in Schulen

Tanz in Schulen
TanzPartner vermittelt zeitgenössischen Tanz an Schülerinnen und Schüler. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Weiterentwicklung zeitgenössischer Tanzkunst und Tanzkultur, auch im Rahmen interkultureller Projekte.
Kinder und Jugendliche
Eine Welt, Integration, Persönlichkeitsentwicklung, Schulfamilie, Sozialkompetenz, Tanz, Teambuilding, Theater
Angebote an der Schule
ab 6 bis ca. 14 Jahre
Die Projekte werden als Halbjahres- und Jahresprojekte durchgeführt, aber auch Kurzprojekte und Workshops sind möglich, denn es gibt vielfältige Möglichkeiten Tanz zu integrieren, je nach Bedarf und Rahmenbedingungen der Schule.
Konzept:

Durch die Vermittlung von zeitgenössischem Tanz lernen Kinder sich als ganzer Mensch auszudrücken und Spaß an Bewegung zu finden. Die Schüler lernen ihren Körper mit seinen gestalterischen Möglichkeiten kennen und erfahren, wie sich im Zusammenspiel mit Mitschülern Themen, Gefühle und Aussagen künstlerisch umsetzen lassen. Dabei werden Persönlichkeitsbildung, Kreativität und soziale Kompetenzen geschult. In jedem Schuljahr erarbeiten die Tanzpädagoginnen Beate Höhn und Alexandra Rauh an 10 bis 15 verschiedenen Schulen mit einer oder mehreren Klassen pro Schule ein Tanzprojekt zu einem bestimmten Thema.
Unabhängig von Alter, Geschlecht und sozialem Hintergrund können individuelle Tanzangebote Schüler und Lehrer aller Schulformen erreichen. Die Unterrichtenden sind qualifizierte Tänzer, Choreografen und Tanzpädagogen, welche den Unterricht fachlich leiten und in Kommunikation mit dem Schulpersonal stehen. Je nach Gruppenstruktur, Schulform und Projektziel kann alleine oder in Teams unterrichtet werden.
Siehe auch: https://tanzpartner-nuernb.wixsite.com/tanzpartner/kopie-von-projekte

Anschrift:
Nürnberg
20 km

Anbieter

TanzPartner e.V.
Beate Höhn
Königstr.93
90402 Nürnberg
0911356117
TanzPartner e.V. vermittelt zeitgenössischen Tanz an Schülerinnen und Schüler in Kinder- und Jugendeinrichtungen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Weiterentwicklung zeitgenössischer Tanzkunst und Tanzkultur, auch im Rahmen interkultureller Projekte. TanzPartner führt die Teilnehmer an den kreativen, zeitgenössischen Tanz heran und trägt damit zur nachhaltigen ästhetischen Bildung bei. In jedem Schuljahr erarbeiten die Tanzpädagoginnen Beate Höhn und Alexandra Rauh an 10 bis 15 verschiedenen Schulen in Nürnberger und im Nürnberger Land mit einer oder mehreren Klassen pro Schule ein Tanzprojekt zu einem bestimmten Thema. Was ist zeitgenössischer Tanz und was bewirkt er in der Schule? Im zeitgenössischen Tanz lernen Kinder und Jugendliche sich als ganzer Mensch auszudrücken und Spaß an Bewegung zu finden. Die Schüler lernen ihren Körper mit seinen gestalterischen Möglichkeiten kennen und erfahren, wie sich im Zusammenspiel mit Mitschülern Themen, Gefühle und Aussagen künstlerisch umsetzen lassen. Dabei werden Persönlichkeitsbildung, Kreativität und soziale Kompetenzen geschult. Die Praxis von Tanzpädagogik an Schulen: Es gibt vielfältige Möglichkeiten Tanz zu integrieren, je nach Bedarf und Rahmenbedingungen der Schule. Unabhängig von Alter, Geschlecht und sozialem Hintergrund können individuelle Tanzangebote Schüler und Lehrer aller Schulformen erreichen. Die Unterrichtenden sind qualifizierte Tänzer, Choreografen und Tanzpädagogen, welche den Unterricht fachlich leiten und in Kommunikation mit dem Schulpersonal stehen. Je nach Gruppenstruktur, Schulform und Projektziel kann alleine oder in Teams unterrichtet werden. Damit sich junge talentierte und tanzinteressierte Menschen im Anschluss an ein schulisches Tanzprojekt auch außerhalb des Schulunterrichts weiter im Bereich Tanz-/Performancekunst betätigen können, wurde die Jugendcompagnie gegründet. Die Jugendcompagnie bringt Schüler verschiedener Altersgruppen, mit verschiedenen kulturellen Hintergründen, aus unterschiedlichen Schulformen zusammen und bietet ihnen so die Möglichkeit, ein ganzes Schuljahr lang - außerhalb des Schulunterrichts - ihre Phantasie und Kreativität in den zeitgenössischen Tanz einzubringen. Zum Schuljahresende präsentieren alle Teilnehmer das im Kollektiv entstandene Tanzprojekt mit einer Aufführung in der Tafelhalle.
Partner für Schulen
Zurück