Angebot

Naturkundliches Heimatmuseum Pommelsbrunn

Naturkundliches Heimatmuseum Pommelsbrunn
Wissensvermittlung
Kinder und Jugendliche
Wandertag, Museum, Erlebnispädagogik, Erdkunde, Geschichte, Natur, Naturschutz
Außerschulischer Lernort
ab 6 Jahre
je nach dem wie viele Bereiche des Museums ausgewählt werden, ab 1/2 Stunde
Konzept:

Heimatgeschichte, Fossilien, Mineralien, Kristalle, unsere Kulturlandschaft, Mensch & Höhle, Zinnfiguren - von Karl dem Großen bis zum Hopfenanbau, von der Erdgeschichte über Fossilienbildung hinzu unseren Kulturlandschaften
Diese vielfältigen Themen deckt unser Naturkundliches Heimatmuseum ab. Passend zum jeweiligen Unterrichtsstoff bieten wir Ihnen Anschauungsmaterial zu folgenden Themen:
Heimatgeschichte:
- Bauernstube
- Heimatgeschichte
- Hopfenanbau
- Karl der Große und die Goldene Straße
- KZ Doggerstollen
Mineralien & Kristalle
- Kristalle aus Deutschland
- Kristalle aus allen Ländern
- fluoreszierende Kristalle
Zinnfiguren
- Spielzeug aus alter Zeit
- div. Dioramen
- u.a. Schlacht von Lützen mit bis zu 2.400 Figuren
Kulturlandschaft - Lebensraum für Mensch und Tier
- viele Diaoramen
- u.a. raumgroßes Diorama
- wie der Mensch die Landschaft verändert, was das für die Tier- und Pflanzenwelr bedeutet
Fossilien
- große Fossilienschau
- abgedeckt wird das Jura
Mensch & Höhle
- künstiche Höhle
- div. Funde
- Höhlenforschung
- Höhlenbär (Schädel / Knochen)
- Hunashöhle

Anschrift:
91224
Pommelsbrunn
75 km

Hinweis Kontaktdaten

Kontaktdaten für dieses Angebot können nur eingesehen werden, wenn man sich auf der Plattform als registrierte Schule eingeloggt hat. Falls Sie Mitarbeiter einer Schule aus dem Gebiet in dem "Bildung Gemeinsam Gestalten" aktiv ist sind, können Sie sich an Ihre Schulleitung wenden um zu erfahren, wer aus Ihrem Kollegium die Zugangsdaten für diese Plattform hat. Falls Ihre Schule noch nicht auf der Plattform registriert ist, können Sie dies zusammen mit der Schulleitung tun.

Siehe: Hinweise zur Registrierung

Zurück