Angebot

Museums-Rallye: Hausgeschichten

Museums-Rallye: Hausgeschichten
Jüdisches Leben und Fürther Stadtgeschichte spielerisch kennenlernen
5.-7. Klasse (MS, RS, GYM)
Wandertag, Museum, Geschichte, Religion, Teambuilding
Außerschulischer Lernort
ab 10 Jahre
Termine individuell wählbar
Konzept:

Das Museumsgebäude in Fürth ist selbst ein wichtiges Exponat. Vom hebräischen Buchdrucker Hirsch Fromm im Jahr 1703 als Wohnhaus erbaut, wurde das Haus in der heutigen Königstraße 89 in den folgenden zwei Jahrhunderten weiterhin von jüdischen Familien bewohnt.
In der Rallye erkunden die Schüler Details des historischen Gebäudes und erfahren Grundlegendes über jüdisches Leben in Fürth und zur Fürther Stadtgeschichte.

Anschrift:
90762
Fürth
100 km

Hinweis Kontaktdaten

Kontaktdaten für dieses Angebot können nur eingesehen werden, wenn man sich auf der Plattform als registrierte Schule eingeloggt hat. Falls Sie Mitarbeiter einer Schule aus dem Gebiet in dem "Bildung Gemeinsam Gestalten" aktiv ist sind, können Sie sich an Ihre Schulleitung wenden um zu erfahren, wer aus Ihrem Kollegium die Zugangsdaten für diese Plattform hat. Falls Ihre Schule noch nicht auf der Plattform registriert ist, können Sie dies zusammen mit der Schulleitung tun.

Siehe: Hinweise zur Registrierung

Zurück