Hinweis zur Suchfunktion:

Wenn Sie Angebote nach Stadt / PLZ durchsuchen beinhaltet die Ergebnisliste Angbote die die Anbieter am eingegebenen Ort durchführen können oder außerschulische Lernorte, die vom eingegeben Ort gut erreichbar sind.

Angebot

Mehrtägige Klassenfahrt: Zeitgeschichte - Nürnberg vor der Kamera

Mehrtägige Klassenfahrt: Zeitgeschichte - Nürnberg vor der Kamera
Begegnung mit der Vergangenheit, konstruktives Agieren in der Gruppe, Erlernen von Medienkompetenz
7. - 12. Klasse
bauen / basteln / gestalten, digitale Medien, Geschichte
Außerschulischer Lernort
ab 13 bis 20 Jahre
5 Tage
Konzept:

Eine fotografische Entdeckungsreise

Nürnberg durch die Linse – mit der Kamera gehen die Schüler/innen auf Spurensuche und entdecken die „Stadt des Friedens und der Menschenrechte“ aus unterschiedlichen Perspektiven. Vergangenheit und Gegenwart werden bildlich festgehalten, Toleranz, Emotion und Verantwortung szenisch ausgedrückt – das und vieles mehr steht fünf Tage lang auf dem Programm.

1. Tag: Nürnberg – Stadt des Friedens & der Menschenrechte
Anreise bis 17.00 Uhr.
Eine Reihe von vier eigens für die Jugendherberge produzierten Kurzfilmen soll zum Nachdenken und selbst Recherchieren anregen.
Dauer: 1 - 3 h (je nach Variante)

2. Tag: Spurensuche
Auf den Spuren des Nationalsozialismus in Nürnberg – bei einem Rundgang durch die Altstadt tauchen die Schüler/innen in die Vergangenheit ein und werden auch selbst in Kleingruppen aktiv.

„Imagine Nürnberg“ (Teil 1) –
Eine fotografische Entdeckungsreise durch die Stadt der Menschenrechte mit kreativen Gestaltungsaufgaben zu Emotion, Toleranz und Verantwortung.
Dauer: 4 h

3. Tag: zur freien Verfügung
Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten.

4. Tag: Fotografische Entdeckungsreise
„Imagine Nürnberg“ (Teil 2) – heute folgt der zweite Teil der spannenden Fototour durch Nürnberg.
Dauer: ganztägig

Inhalt 1: „Nürnberg in seiner Vielfalt erleben“
spannende Stadtthemen stehen im Fokus: Street Art, Jugendkultur, Umwelt, Symbolik

Inhalt 2: „Fotografische Spurensuche am Reichsparteitagsgelände“
kreative Themen mit der Verknüpfung zu Ort, Geschichte, Toleranz, Verantwortung


5. Tag: Abreise
Abreise nach dem Frühstück.

Allgemeine Hinweise
Auf Wunsch sind zusätzliche Programm-Bausteine oder Abendangebote buchbar.

Pädagogische Ziele
Begegnung mit der Vergangenheit, konstruktives Agieren in der Gruppe, Erlernen von Medienkompetenz

Anschrift:
90403
Nürnberg
200 km

Anbieter

Jugendherberge Nürnberg
Agathe Wilhelm
Burg 2
90403 Nürnberg
0911/23093618
0911/23093628
Partner für Schulen
Zurück