Hinweis zur Suchfunktion:

Wenn Sie Angebote nach Stadt / PLZ durchsuchen beinhaltet die Ergebnisliste Angbote die die Anbieter am eingegebenen Ort durchführen können oder außerschulische Lernorte, die vom eingegeben Ort gut erreichbar sind.

Angebot

Gewalt- und Mobbingprävention - Komm, wir finden eine Lösung!

Gewalt- und Mobbingprävention - Komm, wir finden eine Lösung!
Gewalt- und Mobbingprävention
Grundschulkinder und Schüler/innen der 5. Klasse
Gewaltprävention, Konfliktmanagement, Persönlichkeitsentwicklung, Prävention, Sozialkompetenz, Teambuilding
Angebote an der Schule
ab 7 bis 12 Jahre
5 Trainingseinheiten á 2 Schulstunden, i.d.R. wöchentlich 1x, d.h. das komplette Training erstreckt sich über 5 Wochen
50
Konzept:

Dieses Präventionsprojekt vermittelt den Kindern Kompetenzen, um Konflikte und Streit fair und gewaltfrei zu regeln und es beugt der Entwicklung von Mobbingstrukturen vor.

Kinder müssen in der Schule oft noch lernen, eigene Ideen und Meinungen angemessen zu vertreten, Regeln einzuhalten und mit Enttäuschungen fertig zu werden. Das bringt für Kinder, aber auch für Eltern und Lehrkräfte große Herausforderungen mit sich.

In fünf Trainingseinheiten fördern wir (= Trainerteam: Mann und Frau) mit vilefältigen Methoden das Lernen mit allen Sinnen.
Und das sind die Inhalte der Trainingseinheiten:

1. Gemeinschaft:
Was ist wichtig, dass eine Gemeinschaft gut funktioniert und was kann jeder dazu tun?

2. Kommunikation und Wahrnehmung:
Wie sprechen wir miteinander? Wie hören wir einander zu?

3. Gefühle:
Die Kinder lernen Gefühle zu benennen und mit ihnen umzugehen. Jeder achtet dabei auf sich und auf die anderen.

4. Wünsche:
Mit einfachen (Zauber-)Tricks können Vorwürfe in Wünsche verwandelt werden. Wir üben freundliches Sprechen und Ich-Botschaften.

5. Kreative Konfliktlösungen und faires Verhandeln:
Mithilfe der "Friedenstreppe" lernen die Kinder aktuelle Streitfälle zu klären und eine gute Lösung zu finden.

Das Projekt "Komm, wir finden eine Lösung!" wird organisiert und geleitet vom Kinderschutzbund München.

Ich arbeite seit über 5 Jahren als Trainerin für dieses wunderbare Projekt. Wenn Sie interessiert sind, dann stelle ich gerne den Kontakt zur Münchner Projektleitung her. Dort gibt es dann weitere ausführliche Informationen, auch zu den Kosten.

Anschrift:
92318
Neumarkt
100 km

Anbieter

Trainerin und Schulmediatorin
Magdalena Steib
Zedernweg 25
92318 Neumarkt
09181-5123707
Partner für Schulen
Zurück