Hinweis zur Suchfunktion:

Wenn Sie Angebote nach Stadt / PLZ durchsuchen beinhaltet die Ergebnisliste Angbote die die Anbieter am eingegebenen Ort durchführen können oder außerschulische Lernorte, die vom eingegeben Ort gut erreichbar sind.

Angebot

Das ehemalige Reichsparteitagsgelände - Geländebegehung

Das ehemalige Reichsparteitagsgelände - Geländebegehung
Den Größenwahn der NS Diktatur nachvollziehen können.
Schulklassen aller Schularten
Wandertag, Geschichte
Außerschulischer Lernort
ab 13 Jahre
2 Stunden
Konzept:

Das ehemalige Reichsparteitagsgelände umfasst die bedeutendsten Relikte nationalsozialistischer Architektur in Deutschland. Der Rundgang über das weitläufige Areal erklärt nicht nur die größenwahnsinnige Kulissenarchitektur und die Funktion der Reichsparteitage als gigantische Propagandaschau, sondern erläutert auch Nürnbergs Umgang mit dem nationalsozialistischen Erbe. Als Abschluss des Rundgangs findet eine Besichtigung der Innenräume der Zeppelintribüne mit dem so genannten "Goldenen Saal" statt.

Siehe auch: http://www.geschichte-fuer-alle.de/index.php?id=16&thema_id=9&rundgang=19

Erwachsene bis 10 Personen 90,- Euro
11 bis 25 Personen 105,- Euro
Jugendliche bis 15 Personen 80,- Euro
16 bis 30 Personen 90,- Euro

Anschrift:
90419
Nürnberg
100 km

Anbieter

Geschichte Für Alle e.V. - Institut für Regionalgeschichte
Hartmut Heisig
Wiesentalstraße 32
90419 Nürnberg
0911 - 30 736 0
0911 - 30 736 16
Stadtgeschichte Nürnberg, Bamberg, Fürth und Erlangen
Partner für Schulen
Zurück