Angebot

Austausch zwischen Alt und Jung / Einblick in die Altenpflege

Austausch zwischen Alt und Jung / Einblick in die Altenpflege
Einblick in die Lebenswelt pflegebedürftiger älterer Menschen in einem Pflegeheim, Respekt und Toleranz gegenüber hilfebedürftigen älteren Menschen und deren Lebensgeschichte, Umgang mit Hilfsmitteln, Einblick in den Beruf des/r Altenpflegers/in
Schüler aller Jahrgänge und Schularten, Schüler in der Berufsfindungsphase
Diakonisches Lernen, Praktikum, Sozialkompetenz
Außerschulischer Lernort
alle Altersstufen
soziales Schul(halb)jahr, Schülerpraktikum, Aktionswoche, wöchentlich wiederkehrende Begegnung, Aktionstage, P-Seminar
Konzept:
Wir sind eine Einrichtung für pflegebedürftige ältere Menschen. Selbstbestimmt leben und geborgen sein – dies wollen wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ermöglichen. Da wir im Sinne unseres christlichen Auftrags auch die Seele des Menschen umsorgen, sind seelsorgerische Angebote und das Feiern von Festen Ausdruck unserer diakonischen Arbeit. Hierzu können wir Eure tatkräftige Unterstützung gebrauchen!

Einzelne Schüler und kleine Schülergruppen können durch kreative und musikalische Angebote den Alltag unserer Bewohner bereichern, sie zu Gottesdiensten im Haus begleiten (14-tägig am Donnerstag um 15.30 Uhr), mit ihnen unser Café im Foyer besuchen (Freitag 14-16 Uhr), Geburtstags- Oster- oder Weihnachtskarten für unsere Bewohner basteln, uns bei Ausflügen begleiten (z.B. Hummelsteiner Park, Tiergarten, Einkaufzentrum Langwasser) oder bei Gruppenangeboten unterstützen (z.B. Morgenrunde am Donnerstag um 10 Uhr (14-tägig).

Schüler, die das Berufsfeld der Altenpflegers/in kennen lernen möchten, können die Fachkräfte begleiten und bei kleinen Hilfstätigkeiten unterstützen. Über Ausbildungsmöglichkeiten bei uns geben wir gerne Auskunft. Wir freuen uns auf Euch!

Siehe: http://www.diakonisches-lernen.de/diakonische-lernorte/im-kirchenkreis-nuernberg/nuernberg-altenhilfe-rummelsberg-hermann-bezzel-haus/
Anschrift:
90461
Nürnberg
30 km

Hinweis Kontaktdaten

Kontaktdaten für dieses Angebot können nur eingesehen werden, wenn man sich auf der Plattform als registrierte Schule eingeloggt hat. Falls Sie Mitarbeiter einer Schule aus dem Gebiet in dem "Bildung Gemeinsam Gestalten" aktiv ist sind, können Sie sich an Ihre Schulleitung wenden um zu erfahren, wer aus Ihrem Kollegium die Zugangsdaten für diese Plattform hat. Falls Ihre Schule noch nicht auf der Plattform registriert ist, können Sie dies zusammen mit der Schulleitung tun.

Siehe: Hinweise zur Registrierung

Zurück