Erweitertes Führungszeugnis

Seit 01.05.2010 ist es notwendig, dass Personen, die an Schulen tätig werden, vor Antritt der Tätigkeit ein Erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Hierfür fällt ein Gebühr von 13 € an.

Wenn eine Schule Ihre Dienstleistung auf ehrenamtlicher Basis nutzen möchte, entfällt die Gebühr.

 


Hinweise vom Bundesamt für Justiz:

  • Infos zur Gebührenbefreiung vom Bundesamt für Justiz
  • Infos zum Antrag für das Führungszeugnis vom Bundesamt für Justiz